07.12.2021, 18.00 - 19.30 Uhr in Bremen – Arbeitnehmerkammer Bremen

Richtig oder falsch? Rechtsirrtümer im Arbeitsalltag (Bremen)

Während einer Arbeitsunfähigkeit darf ich nicht gekündigt werden. Der Arbeitgeber muss immer ein gutes Zeugnis ausstellen. Eine Kündigung darf erst nach zwei Abmahnungen ausgesprochen werden.

Foto: Istock

Stimmt das – oder nicht? Viele arbeitsrechtliche Ammenmärchen halten sich hartnäckig – dabei sind sie von der Wahrheit in der Regel weit entfernt. Wir räumen mit Rechtsirrtümern im Arbeitsalltag auf – und das mit einem Augenzwinkern.

Es referiert Dr. Alireza Khostevan.

Ort:

Arbeitnehmerkammer Bremen
Kultursaal
Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Weitere Informationen unter 0421 36301-28 oder -29 oder per E-Mail.

Derzeit planen wir, die Veranstaltung durchzuführen. Unsere Veranstaltungen finden unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes mit begrenzter Teilnehmerzahl statt. Eine vorherige Anmeldung ist daher erforderlich. Für Veranstaltungen in Innenräumen gelten aktuell die 2G-Regeln. Sollte die Veranstaltung online stattfinden oder ausfallen, werden wir uns rechtzeitig bei Ihnen melden. Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung auf der Website über mögliche Änderungen und die geltenden Schutzmaßnahmen.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Ihr Recht - einfach erklärt“. Einen Überblick über alle Veranstaltungen finden Sie hier

AnmeldungAKB_IconCheck

Rechtsberater: Dr. Alireza Khostevan

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2021 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen